ph Unbekannte Familie schleicht sich mit Trick in Wohnung eines Lindauers (77) und stiehlt Schmuck | Der Westallgäuer
21.04.2018
DIE TAGESZEITUNG FÜR DAS WESTLICHE ALLGÄU | GEGRÜNDET 1852
 
10.04.2018
« Vorige | Nächste »

Unbekannte Familie schleicht sich mit Trick in Wohnung eines Lindauers (77) und stiehlt Schmuck

Warnung der Polizei

Unbekannte Familie schleicht sich mit Trick in Wohnung eines Lindauers (77) und stiehlt Schmuck
Gegen 12.30 Uhr läutete es am Donnerstagmittag an der Haustüre eines 77-Jährigen in Lindau. Ein Mann mit einem Mädchen bat um ein Glas Wasser. Der 77-Jährige ließ die beiden in seine Wohnung. Während das Mädchen trank, telefonierte der Mann in ausländischer Sprache, worauf noch eine Frau hinzu kam, die die Toilette benutzen wollte. Nach kurzer Zeit verabschiedeten sich alle drei und verließen die Wohnung. Als die Frau des 77-Jährigen nach Hause kam, stellte sie fest, das Schmuck und Wertgegenstände des Ehepaares fehlten. Die Unbekannten werden wie folgt beschrieben: Der Mann war ca. 180 cm bis 185 cm groß und ca. 25 bis 30 Jahre alt. Das Kind war ca. 4 bis 5 Jahre alt, schlank und dunkelblond. Die Frau war ca. 165 cm groß und ca. 25 Jahre alt. Alle Personen hatten ein südländisches Aussehen. Die Polizei warnt ausdrücklich davor, unbekannten Personen Zutritt zum Haus zu gewähren. Nutzen Sie bei verdächtigen Wahrnehmungen den Polizeinotruf unter der Nummer 110.

Kommentare

[ bisher noch keine Kommentare ]

Ihr Kommentar »

E-Mail*
Name*
Sicherheitscode: Berechnen Sie "13 - 9 = ?" *
*) Pflichtfelder
Impressum | Kontakt
Copyright © 2018 Der Westallgäuer | Konzept & Umsetzung durch die Werbeagentur PALAZEmedia
Allgäuticket

Mondkalender 2018

Reiseberichte aus aller Welt


SchoenhWA
Freizeitportal