ph Entscheidung um die Windräder bei Apfeltrang naht | Der Westallgäuer
21.04.2018
DIE TAGESZEITUNG FÜR DAS WESTLICHE ALLGÄU | GEGRÜNDET 1852
 
09.04.2018
« Vorige | Nächste »

Entscheidung um die Windräder bei Apfeltrang naht

Energie

Entscheidung um die Windräder bei Apfeltrang naht

Bald könnte feststehen, wie es mit den geplanten Windrädern oberhalb von Apfeltrang weitergeht. Betreiber Modwind hat nach eigenen Angaben Signale aus München erhalten, dass der dortige Verwaltungsgerichtshof im Juni eine Entscheidung fällen könnte.

Der Aufsichtsratsvorsitzende bei Modwind, Bernd Wohlfarth, geht davon aus, dass das Urteil positiv für den Investor ausfällt: „Wir sind optimistisch.“ Im vergangenen Oktober hatte das Verwaltungsgericht Augsburg einer Klage der Gemeinde Ruderatshofen gegen die Windräder statt gegeben. Da Modwind Berufung dagegen einlegte, ist die nächste Instanz nun der Bayerische Verwaltungsgerichtshof.

Wie die Stimmung bei den Windkraft-Gegnern ist, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 10.04.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

[ bisher noch keine Kommentare ]

Ihr Kommentar »

E-Mail*
Name*
Sicherheitscode: Berechnen Sie "13 - 9 = ?" *
*) Pflichtfelder
Impressum | Kontakt
Copyright © 2018 Der Westallgäuer | Konzept & Umsetzung durch die Werbeagentur PALAZEmedia
Allgäuticket

Mondkalender 2018

Reiseberichte aus aller Welt


SchoenhWA
Freizeitportal