11.12.2017
DIE TAGESZEITUNG FÜR DAS WESTLICHE ALLGÄU | GEGRÜNDET 1852
 
21.11.2017
« Vorige | Nächste »

Bauer sucht Frau: Milchbauer vom Bodensee sieht seine Außerwählte nach der Hofwoche wieder

Bauer sucht Frau: Milchbauer vom Bodensee sieht seine Außerwählte nach der Hofwoche wieder

„Die Hofwoche war eine Herausforderung“, sagt Klaus-Jürgen rückblickend. Gefordert hatten ihn vor allem die Kameras, die ihn überall auf seinem Hof am Bodensee begleitet haben. Aber natürlich auch Christa, die hübsche Kosmetikerin, die sich darum beworben hatte, den Landwirt kennenzulernen.

Dass Klaus-Jürgen seine Christa gern hat, das hat man ihm schon angemerkt, bevor die Ausstrahlung der aktuellen "Bauer sucht Frau"-Staffel überhaupt begonnen hatte. Oft konnte er sein Dauergrinsen nicht verbergen. Nun muss er seine Zuneigung zu seiner neuen Freundin nicht mehr geheim halten.

In der vergangenen Folge hatte Christa Klaus-Jürgen gefragt, ob sie auch nach der Hofwoche wieder zu ihm an den Bodensee kommen dürfe. Und er antwortete wie aus der Pistole geschossen: "Selbstverständlich."

Kommentare

[ bisher noch keine Kommentare ]

Ihr Kommentar »

E-Mail*
Name*
Sicherheitscode: Berechnen Sie "13 - 9 = ?" *
*) Pflichtfelder
Impressum | Kontakt
Copyright © 2017 Der Westallgäuer | Konzept & Umsetzung durch die Werbeagentur PALAZEmedia
Allgäuticket

Mondkalender 2015

Reiseberichte aus aller Welt


SchoenhWA
Freizeitportal