22.10.2017
DIE TAGESZEITUNG FÜR DAS WESTLICHE ALLGÄU | GEGRÜNDET 1852
 
12.09.2017
« Vorige | Nächste »

Hergensweiler Grundschule sucht dringend einen Schulleiter

Hergensweiler Grundschule sucht dringend einen Schulleiter

Neues Schuljahr, neue Lehrer, aber ein vakanter Chefposten: Die Grundschule Hergensweiler steht zum Start des Schuljahres ohne Rektor da. Für das zuständige Schulamt ist das kein Einzelfall. Auch im benachbarten Oberallgäu muss es zwei neue Grundschulleiter finden.

Aktuell sind keine Bewerber in Sicht. Es werde immer schwieriger, die Posten an kleinen Grundschulen zu besetzen, sagt Thomas Novy, der als Leiter des hiesigen Schulamts für Kempten sowie die Landkreise Oberallgäu und Lindau zuständig ist. Bis neue Schulleiter gefunden sind, übernimmt in Hergensweiler die Weißensberger Schulleiterin Simone Wenzel kommissarisch die Leitung der Schule, auch im Oberallgäu springen Rektoren aus Nachbargemeinden ein.

Die Posten sind bayernweit ausgeschrieben. Bislang ohne Ergebnis. Novy hat auch nicht viel Hoffnung, dass sich die Situation an den Schulen schon bald entspannt. So kurz vor dem Schuljahr seien die Lehrer bereits zugeteilt. "Ich befürchte, wir können die Stellen erst im nächsten Schuljahr besetzen."

Kommentare

[ bisher noch keine Kommentare ]

Ihr Kommentar »

E-Mail*
Name*
Sicherheitscode: Berechnen Sie "13 - 9 = ?" *
*) Pflichtfelder
Impressum | Kontakt
Copyright © 2017 Der Westallgäuer | Konzept & Umsetzung durch die Werbeagentur PALAZEmedia
Allgäuticket

Mondkalender 2015

Reiseberichte aus aller Welt


SchoenhWA
Freizeitportal